Logo Garda
Dro und Drena
Die Geschichte(n)Dörfer
Warum bei uns buchen?
Gäste
-
2
+
Zimmer
-
1
+
Zimmer 1
Erwachsene
-
2
+
Kinder
-
0
+
Alter Kind:
Alter Kind:

DIE FACETTENREICHEN ORTE DRO UND DRENA

Natur, Geschichte und Kultur im Einklang

Mittendrin zwischen den drei zauberhaften Seen des Garda Trentino – dem Gardasee, dem Cavedine-See und dem Toblino-See –, liegt eine der ältesten Gemeinden des Sarcatals: Dro. Etwas oberhalb befindet sich hingegen das nicht minder historische Bergdorf Drena. Zwei Ortschaften, die durch Facettenreichtum in Natur, Geschichte und Kultur geprägt sind.

In Stein gemeißelte Tore, Türme, Bögen und kuriose, unregelmäßige Gassen zeugen von der uralten Geschichte der beiden Dörfchen. Doch auch architektonisch und kulturell weckent Dro und Drena Interesse: so zum Beispiel durch das Schloss Drena, das auf einer Anhöhe über dem gleichnamigen Dorf thront, oder aber die entwidmete Kirche des Heiligen Sisinio, Martirio und Alessandro, den Guaita-Turm in der Fraktion Pietramurata, die römische Brücke von Ceniga oder die Kirche Sant’Abbondio. Dort wird übrigens jährlich das Gelübde feierlich erneuert, das die BewohnerInnen des Dorfes 1630 zum Dank dafür ablegten, dass man dem Todesgriff der Pest entkommen war.

Rund um Dro breiten sich grüne Obstgärten und Weinberge aus – hier gedeihen die Susinen von Dro, eine fruchtige Delikatesse mit geschützter Ortsbezeichnung, und der typische Trentiner Vino Santo mit seinem duften(den) Charakter.

Künstlerisch weiß das Städtchen hingegen mit dem historischen Wasserkraftwerk Fies im habsburgischen Stil aus dem Jahr 1911 zu überzeugen. Dieses wurde nämlich zum Zentrum für die Anschaffung und Produktion zeitgenössischer Kunst umfunktioniert.

Zwischen Dro und Drena können indes die sogenannten „Marocche“ – das sind Gesteinsschichten, die durch Erdrutsche in der letzten Eiszeit entstanden sind – bestaunt werden. Ihre karge Landschaft erinnert an den Mond und lädt Besucher durch das große Wegenetz zu einer Erkundungsreise in längst vergangene Zeiten ein: Hier können tatsächlich die Spuren zweier unterschiedlicher Dinosaurier-Arten – eines Pflanzen- und eines Fleischfressers von je über sechs Metern Länge – bestaunt werden.  Auch an den berühmten Kastanien, die „Marroni di Drena“, kommt man nicht vorbei: Sie stammen von tausendjährigen Bäumen in den Wäldern rund um den Ort. Das Highlight für aktive Besucher ist währenddessen der „Rio Sallagoni“, der Klettersteig von Schloss Drena: Er führt über eine Schlucht hoch zum Schloss und durchquert dabei überhängende Abschnitte mit atemberaubendem Blick auf das Tal darunter, aber auch eine tibetische Brücke, die an einem zauberhaften Wasserfall vorbeiführt.

Wer zwischen Dro und Drena zu Besuch ist, sollte übrigens unbedingt auch das Örtchen Braila erkunden: Es zählt insgesamt nur 10 Einwohner und besteht aus einigen faszinierenden, dicht aneinandergereihten Steinhäusern. Fazit? Sowohl Dro als auch Drena stecken voller Geschichte(n). Ganz egal, wohin man schaut und geht!

01 05
Restaurants
Regionale Produkte
Shop
Natur + Kultur
Sport
DAS NATURRESERVAT DER MAROCCHE
Eine einfache Exkursion in einzigartiger Atmosphäre – schwerelos durch Zeit und Raum

Eine ungewöhnliche Landschaft, eine imposante Anhäufung einzelner Felsbrocken, zum Teil auch mit gigantischen Ausmaßen. Die Marocche bestehen aus Steinlawinen, die vom Monte Brento und vom Monte Casale (vom rechten Talhang) abgingen, und aus Bergrutschen des linken Hangs.

weiterlesen

Wohnen
EIN MEER AN MÖGLICHKEITEN
Hotels
ANKOMMEN UND STAUNEN

 Bilder, Preise und Rezensionen gibt es hier!

Buchen

castel drena
Wachposten über dem Sarcatal

Schloss Drena, das Symbol des Sarcatals mit seinem imposanten Bergfried, der sich vor den bewaldeten Hängen dahinter abhebt, erzählt eine Geschichte von Herrschaft und Zerstörung, die im Jahr 1703 gipfelte. Heute beherbergen die Ruinen des Schlosses Ausstellungen und Veranstaltungen in seinen Sälen.

weiterlesen

DIE ROUTEN DEs dro and drena
Ein Paradies für alle
gARDA tRENTINO eXPERIENCE
Folge uns auf einer exklusiven Reise
Valle dei Laghi
Ein außergewöhnliches Abendessen auf dem Land
Ticket ab 108,00 €
Garda Guest Card
27,00
Guest Card Spezial
Valle dei Laghi
Geführte Besichtigung der Pilzfarm im Wald
Ticket ab 30,00 €
Food & Wine
40,00
Guest Card Spezial
5.0
Exzellent
Valle dei Laghi
Pferdetour im Valle dei Laghi
Ticket ab 45,00 €
Garda Guest Card
Casa Caveau - Gardasee
20,00
Guest Card Spezial
5.0
Exzellent
Valle dei Laghi
Slow Food in der Küche
Ticket ab 25,00 €
Food & Wine
Events
 
Rievocazione storica dei voti di S. Abbondio o dei 12 Sabati
  • 24.05 2024
  • Dro & Drena
  • 20:45 - 22:00
  • Andere verfügbare Termine
UCI E-mtb XC World Cup
  • 01.06 - 02.06.2024
  • Dro & Drena
Sagra di Sant'Antonio
  • 06.06 - 09.06.2024
  • Dro & Drena - Via Cesare Battisti 2
  • Andere verfügbare Termine
top
Garda Jazz Festival - BandaStorta
  • 04.08 2024
  • Dro & Drena - Via Roma
  • 10:00 - 12:00
top
GARDA JAZZ FESTIVAL - PERISCOPES + 1
  • 06.08 2024
  • Dro & Drena
  • 21:00
Heute
22/05/2024

Zeitweiliger Sonnenschein, im Laufe des Nachmittags steigt die Schauerneigung.

Morgen
Weather
15 °C
Weather
Wind: N - 4 m/s
Nachmittag
Weather
21 °C
Weather
Wind: S - 7 m/s
Abend
Weather
18 °C
Weather
Wind: S - 7 m/s
Wassertemperatur: 14 °C
Niederschlagswahrscheinlichkeit: 75%
Gewitterwahrscheinlichkeit: 40%
Morgen
23/05/2024

Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.

Morgen
Weather
14 °C
Weather
Wind: NO - 4 m/s
Nachmittag
Weather
19 °C
Weather
Wind: SW - 7 m/s
Abend
Weather
16 °C
Weather
Wind: O - 7 m/s
Niederschlagswahrscheinlichkeit: 80%
Gewitterwahrscheinlichkeit: 40%
Freitag
24/05/2024

Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind vor allem um Mittag möglich.

Morgen
Weather
14 °C
Weather
Wind: NO - 3 m/s
Nachmittag
Weather
21 °C
Weather
Wind: S - 8 m/s
Abend
Weather
19 °C
Weather
Wind: S - 8 m/s
Niederschlagswahrscheinlichkeit: 55%
Gewitterwahrscheinlichkeit: 30%
Powered by GeoSphere Austria
FIND OUT MORE
KINDERAKTIVITÄT
APOTHEKE
AUTO- UND MOTORRADVERMIETUNG
BANK
TIERARZT
TRANSPORT
WERKSTATT