Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Windsurfen
Vom Winde verweht

Windsurfen im Garda Trentino

Hang Loose – das Original am Lago

In zehn Minuten vom Bett aufs Brett – das ist Windsurfen am Gardasee. Morgens liefert der Nordwind Pelér die erforderlichen Knoten und am Nachmittag macht der Südwind – die Ora – den Surfern Tempo. Nach getaner Arbeit lässt sich die Schaumkrone des Sees dann mit der eines gepflegten Bieres eintauschen, am besten beim Plausch über one-handed Shaka, Grubby oder Chop Hop mit Weltmeistern und Möchtegern-Weltmeistern. Schöner lässt es sich in den Bergen kaum surfen!

alles Über Windsurf
unterkünfte

Bei diesen Outdoor-Friendly-Unterkunftsbetriebe fühlen sich Windsucher und Wasserratten pudelwohl, denn hier wird die Passion für den Lago mit Körper und Seele gelebt.

buchen

WINDSURFING AROUND
WIND
regatten
Surfclubs