Logo Garda
Logo Garda
Kultur
Greifbare Geschichte

Kultur im Garda Trentino

Eine Schatzkammer am See

In und zwischen den malerischen Dörfern Torbole, Arco und Riva del Garda, aber auch in den Gebieten Comano, Ledro und Valle dei Laghi, – oder den beiden „Borghi più Belli d’Italia“, Rango und Canale di Tenno –, erzählen die Zeugen längst vergangener Zeiten die Geschichte des Garda Trentino, seines Ursprungs und seiner Kultur.

Burgen, Türme und Schlösser wie das Castel Stenico, Türme, und archäologische Stätten wie die Pfahlbauten bei Ledro und Fiavé, aber auch Museen, Kirchen, Paläste und herrschaftliche Häuser machen eben diese Geschichte greifbar – im wahrsten Sinne. Und steht die Zukunft auch noch in den Sternen, so verspricht Garda Trentino in puncto Kultur nur beste Aussichten – nicht zuletzt dank der vielen besuchenswerten Panorama-Plattformen, die einen Überblick verschaffen, so wie es beispielsweise auch das Stadtmuseum von Riva del Garda tut.

Not to miss
Not to miss
Die Kultur-Highlights im Garda Trentino
Geschichte(n) einer Region
Kultur findet sich im Garda Trentino wohin das Auge reicht: Geschichtsträchtige Stadtzentren, sehenswerte ‘Borghi’, Burgen und Festungen, Museen, Denkmäler der Grande Guerra und Bauernmärkte sind nur einige Beispiele von zahlreichen.
Events
Events
kULTURELLE vERANSTALTUNGEN
Must do? Must LIVE!
Unterhaltung kommt im Garda Trentino in unterschiedlichsten Formen und Farben daher: Viele bunte Events sorgen dafür, dass es hier 24/7 etwas zu erleben gibt!