Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Le Marmitte dei Giganti - Nago

Diese Gletschermühlen entstanden durch das Schmelzwasser der Gletscher, das bei seinem Fall durch die Felsspalten einen wirbelnden „Tanz“ der Steine auslöste, der ganz allmählich den Fels aushöhlte. Die Gletschermühlen werden von anderen Glazialerscheinungen dieser Gegend begleitet, wie z. B. vom ehemaligen Gletscherfall, den abgerundeten, geriffelten und glatten Felsen. Ganz besonders attraktiv sind die Gletschermühlen in der Nähe der Panoramastraße, mit Blick auf den See, die Nago mit Torbole verbindet. In vorgeschichtlicher Zeit wurden diese Gletschermühlen bewohnt, wie die Funde von einigen Pfeilspitzen und Keramikfragmenten aus dem 4. und 3. Jahrtausend v. Chr. bezeugen.

Galerie
Informationen
Le Marmitte dei Giganti
38069 Torbole sul Garda - Nago
Karte
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Interessenpunkte entdecken