Logo Garda
Top

Monte Creino

Umgebung, Val di Gresta
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
1:15
Dauer in Stunden
Strecke
4
Distanz in km
Status
Offen
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Von den Schuetzengraeben bis zum Gipfel , eine herrliche Aussichtsterasse ueber dem Gardasee
Von der Ortschaft Santa Barbara, ueber dem Val di Gresta , auf der Schotterstrasse gegenueber dem Brunnen ( Schild mit Wanderkarte) ueber einen eben verlaufendenAbschnitt inmitten von bestellten Feldern. Nach etwa  500 m fuehrt  der Weg links in einen Wal, am Strassenrand zahlreiche Werke der "Umweltkunst, die von Schuelern der verschiedenen Volksschulen im Tal geschaffen worden sind.

Nach einem abfallenden Abschnitt trifft man auf die ersten Ueberreste eines wichtigen Bollwerks und der oesterreischisch -ungarischen Artillerie. Von hier aus erreicht man entlang der Schuetzengraben  den Gipfel des Monte Creino, einer herrlichen Terrasse ueber dem Gardasee. 

Zurueck ueber leicht abfallende Schotterwege nach Norden Richtung Santa Barbara.

Einfache Wanderung geeignet fuer alle.

Routen-Daten
Leicht
Streckennummer
Strecke
4,0 km
Dauer
1 h 15 min
Höhenunterschied (+)
124 m
Höhenunterschied (-)
123 m
Kondition
Höchster Punkt
1.291 m
Niedrigster Punkt
1.167 m
Sicherheitshinweise
Wanderung ohne technische Schwierigkeiten.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Startpunkt
località Santa Barbara
Wegbeschreibung
Nehmen Sie von der Stadt Santa Barbara im Val di Gresta aus den Feldweg vor dem Brunnen (Tafel mit Wanderkarte). Nach ca. 500 m führt Sie eine Gabelung links in den Wald.Nach einer Abfahrt finden Sie die ersten Überreste einer einst wichtigen österreichisch-ungarischen Artillerie-Festung und eines Observatoriums. Hier, entlang des Grabens, erreichen Sie die Spitze des Monte Creino. Die Rückkehr erfolgt immer auf unbefestigten Straßen, leicht bergab, in nördlicher Richtung in Richtung Santa Barbara.
öffentliche Verkehrsmittel
Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie hier: www.trentinotrasporti.it
Anreise
Von Roverto aus Richtung Gardasee (SS 240) bis nach Loppio. Von hier aus ins Val di Gresta. Am Beginn der Ortschaft Ronzo Chienis links Richtung Santa Barbara. Parkplatz.
Wo Sie parken können
Parkmöglichkeiten in Santa Barbara.
Normale Wanderbekleidung ( Wanderschuhe).
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Touren entdecken
© APT Terme di Comano Dolomiti di Brenta, Garda Trentino
Mittel
Comano
L’Arca di Fraporte
Strecke 10,4 km
Dauer 4 h 30 min
Höhenunterschied (+) 860 m
Höhenunterschied (-) 860 m
Status
Offen
© Mark Van Hattem, Garda Trentino
Schwer
Ledro
Monte Cadria
Strecke 11,9 km
Dauer 6 h 00 min
Höhenunterschied (+) 1.230 m
Höhenunterschied (-) 1.230 m
Status
Offen
Monte Corno | © Archivio Garda Trentino (ph. Tommaso Prugnola), Garda Trentino
Mittel
Arco, Torbole sul Garda - Nago, Umgebung
Erster Weltkrieg: Monte Corno
Strecke 6,9 km
Dauer 3 h 10 min
Höhenunterschied (+) 560 m
Höhenunterschied (-) 560 m
Status
Offen
© Graziano Venturini, Garda Trentino
Leicht
Ledro
Belvedere von Bezzecca
Strecke 7,4 km
Dauer 3 h 00 min
Höhenunterschied (+) 324 m
Höhenunterschied (-) 324 m
Status
Offen
Coltivi della Nosiola | © Armin Huber, Garda Trentino
Leicht
Valle dei Laghi
Nosiola-Weg 3
Strecke 10,3 km
Dauer 3 h 45 min
Höhenunterschied (+) 337 m
Höhenunterschied (-) 337 m
Status
Offen
Alm | © Staff Outdoor Garda Trentino AC, Garda Trentino
Mittel
Ledro
Rund um den Monte Tremalzo
Strecke 12,1 km
Dauer 6 h 00 min
Höhenunterschied (+) 879 m
Höhenunterschied (-) 887 m
Status
Offen