Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Top
Der Wasserfall Rio Bianco und der Botanische Garten
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Gehzeit
1:00
Dauer in Stunden
Strecke
4
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Auf der landschaftlich sehr reizvollen Tour, lernen die Wanderer zwei wichtige Elemente des Naturparks Adamello-Brenta kennen: das Wasser und die Pflanzen. Wer sich den donnernden Wasserfällen des Rio Bianco nähert und die spektakuläre Schlucht des Flusses überquert, versteht, warum Wasser Landschaften gestalten kann, dass es Lebenselixier der Erde ist und unverzichtbare Ressource für den Menschen.
Stenico - Wasserfälle Rio Bianco - Botanische Garten - Stenico
Weitere Informationen und nützliche Links
www.visitacomano.it
Routen-Daten
Leicht
Strecke
4,0 km
Gehzeit
1 h 00 min
Aufstieg
252 m
Abstieg
236 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
798 m
Niedrigster Punkt
643 m
Hinweis
Wer die Tour verlängern möchte, wandert ab dem Botanischen Garten auf dem gleichen Weg in Richtung „Bosco Stenico“ und begibt sich dort auf eine Erkundungstour zeitgenössischer Kunst aus Naturmaterialien am Wald von Stenico.
Sicherheitshinweise
- organisieren Sie die Reiserute

- wählen Sie eine Route aus, die zu Ihrer Vorbereitung past

- wählen Sie eine geeignete Ausrüstung aus

- konsultieren Sie die Wetterkarten bzw. Wettervorhersagen

- Alleine zu wandern und klettern ist gefährlicher

- hinterlassen Sie Ihre Reiseroute und Ihre ungefähre Ruckkehrzeit

- zögern Sie nicht einem Profi zu vertrauten

- Achten Sie auf die Hinweise und Signale die sie auf Ihre Route finden

- Zögern Sie nicht um zu kehren

-  im Falle eines Unfalles: rufen Sie die 112

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Startpunkt
Hauptplatz von Stenico
Wegbeschreibung
Schwierigkeitsgrad: T (tourist trail)

Normal 0 14 false false false IT X-NONE X-NONE Das Auto am besten auf dem Hauptplatz von Stenico parken und zu Fuß der Hauptstraße in Richtung   Val Algone und Ragoli marschieren. Am Ende des Gehwegs erreichen Sie eine Informationpunkt zum Naturparks Adamello. Hier befindet sich auch der Eintritt zum Botanischen Garten und   Folgen Sie dem unbefestigten Weg in Richtung Wasserfall Rio Bianco. Verpassen Sie nicht die Abzweigung zum „Casa della Flora”, zu dem ein in den Fels geschliffener Pfad führt. Nun geht es weiter Richtung “giardino botanico”, dem Botanischen Garten. An diesem speziellen Ort finden Interessierte viele Informationstafeln und lustige Spiele. Nun geht es bergab und Sie folgen wieder den Gehweg zurück Richtung Stenico.

- Wanderschuhe

- Rucksack

Das könnte Sie interessieren
Verwandte Touren entdecken
Garda Trentino
Strecke 2,0 km
Gehzeit 40 min
Aufstieg 160 m
Garda Trentino
Strecke 5,8 km
Gehzeit 2 h 00 min
Aufstieg 194 m
Ledro, Garda Trentino
Strecke 3,2 km
Gehzeit 1 h 00 min
Aufstieg 74 m
Tenno, Garda Trentino
Strecke 3,0 km
Gehzeit 1 h 00 min
Aufstieg 109 m
Riva del Garda, Garda Trentino
Strecke 4,3 km
Gehzeit 1 h 30 min
Aufstieg 194 m
Dro, Garda Trentino
Strecke 4,6 km
Gehzeit 1 h 35 min
Aufstieg 215 m