Logo Garda
Top

Geologiepfad Antonio Stoppani

Valle dei Laghi
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
1:50
Dauer in Stunden
Strecke
4.9
Distanz in km
Status
Offen
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Einfacher Wanderweg in der Nähe der Ortschaft Vezzano, bei der man 10 Gletschertöpfe entdecken kann.

Der Geologiepfad Stoppani verläuft durch einen Wald aus Schwarzkiefern und ist nach dem Gelehrten benannt, der als erster erkannt hatte, dass diese „Riesentöpfe“ durch Gletscher entstanden sind. Daher wurde am Fuß des Nordwesthangs des Monte Bondone dieser Weg eingerichtet, auf dem die Besucher Wissenswertes über die Geschichte der Gletschertöpfe erfahren können, ebenso wie über den großen Gelehrten, dem es mit Hingabe und Beharrlichkeit gelang, ihre Entstehung zu erklären und der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Weitere Informationen und nützliche Links

Für weitere Informationen über Routen, Dienstleistungen (Führer, Hütten, Geschäfte usw.) und Unterkünfte für Wanderer: Garda Trentino - +39 0464 554444

 

Routen-Daten
Leicht
Streckennummer
Strecke
4,9 km
Dauer
1 h 50 min
Höhenunterschied (+)
242 m
Höhenunterschied (-)
242 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
495 m
Niedrigster Punkt
374 m
Hinweis

Entlang der Strecke trifft man zudem auf den Kunstpark Lusan, in dem interessante Kunstinstallationen gezeigt werden.

Sicherheitshinweise

Notrufnummer: 112.

Alle Angaben in dieser Informationsbroschüre unterliegen regelmäßig Änderungen, weshalb keine der Angaben einen Absolutheitsanspruch erhebt. Ungenauigkeiten und Unstimmigkeiten können leider nicht gänzlich vermieden werden, da sich die Umweltbedingungen und klimatischen Verhältnisse ständig verändern. Daher übernehmen wir keinerlei Haftung für etwaige Änderungen, denen sich der Nutzer gegenübersieht. Es wird allerdings dringend empfohlen, vor jeder Wanderung Informationen über den Zustand der Wege und Örtlichkeiten sowie über die Umwelt- und Wetterbedingungen einzuholen.

Startpunkt
Vezzano
Wegbeschreibung

Der Pfad beginnt in der Ortschaft Vezzano und verläuft auf der Via Stoppani (südlich von Via Roma) bis in den Ortsteil Lusan in der Nähe des Theaters Valle dei Laghi. Er ist in zwei Abschnitte unterteilt, die durch Pfeile und Schautafeln gekennzeichnet sind: einen Abschnitt NORD-EST (NORD-OST) und einen Abschnitt SUD (SÜD) von jeweils ca. 3,5 km Länge. Im Abschnitt NORD-EST befinden sich die ersten sechs Gletschertöpfe (Nr. 6, 5, 4, 3, 2, 1), im Abschnitt SUD die restlichen vier (Nr. 7, 8, 9, 10), darunter der besonders große und eindrucksvolle „BUS dei Poieti“.

öffentliche Verkehrsmittel

Vezzano ist über den Regionalverkehr durch die Buslinie 205 (Riva del Garda – Sarche - Trento) mit den anderen Orten im Garda Trentino verbunden.

Aktuelle Informationen zu Fahrplänen und Strecken.

 

Anreise

Um Vezzano zu erreichen: von Riva del Garda die Gardesanastraße SS 45bis richtung Trento folgen.

Finde heraus, wie du Garda Trentino erreichen kannst.

 

Wo Sie parken können

Parken in Via Roma in Vezzano oder in Via Stoppani neben dem Theater.

Diese Tour ist relativ einfach und weist keine schwierigen Passagen auf. Dennoch empfehlen wir angemessenes Schuhwerk, sowie eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und Sonnenbrille. Denke auch daran, ausreichend Trinkwasser in den Rucksack zu packen.

Das könnte Sie interessieren
Verwandte Touren entdecken
© Voglino e Porporato, Garda Trentino
Leicht
Ledro
Blick von Tremalzo
Strecke 4,3 km
Dauer 1 h 30 min
Höhenunterschied (+) 190 m
Höhenunterschied (-) 190 m
Status
Offen
Fraveggio mit dem Lago di Santa Massenza im Hintergrund | © Ecomuseo Valle dei Laghi, Garda Trentino
Leicht
Valle dei Laghi
Rundweg der vier Weiler
Strecke 6,9 km
Dauer 2 h 00 min
Höhenunterschied (+) 240 m
Höhenunterschied (-) 240 m
Status
Offen
C'era una volta un castello | © Azienda per il Turismo Terme di Comano Dolomiti di Brenta, Garda Trentino
Leicht
Tenno
Wege der kleine Wanderer: Tenno und der Schloss
Strecke 1,0 km
Dauer 40 min
Höhenunterschied (+) 31 m
Höhenunterschied (-) 97 m
Status
Offen
Die Holzskulpturen der Fee Gavardina | © Alice Russolo, Garda Trentino
Leicht
Ledro
Val Concei
Strecke 8,5 km
Dauer 2 h 30 min
Höhenunterschied (+) 220 m
Höhenunterschied (-) 220 m
Status
Offen
Torbole sul Garda | © Archivio APT Garda Trentino (ph. Fabio Staropoli) , North Lake Garda Trentino
Leicht
Torbole sul Garda - Nago
19. Marmitte, Castel Penede und die Strada Santa Lucia
Strecke 5,8 km
Dauer 2 h 00 min
Höhenunterschied (+) 222 m
Höhenunterschied (-) 221 m
Status
Offen
© APT Terme di Comano Dolomiti di Brenta, North Lake Garda Trentino
Leicht
Comano
Wege für kleine Wanderer: DER RATTENFÄNGER UND DIE PFAHLBAUTEN
Strecke 4,0 km
Dauer 1 h 30 min
Höhenunterschied (+) 38 m
Höhenunterschied (-) 36 m
Status
Offen