Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Sicherheit
Sicheres Wandererlebnis

 7 Tipps für glückliche Stunden in den Bergen

tipP 1
1/7
Wahl Wege, die deinen körperlichen und technischen Fähigkeiten entsprechen. Informiere dich über die Gegend und den Zustand der Wege und besorge dich eine geeignete Wanderkarte.
tipp 2
2/7
Ziehe geeignete Kleidung an und packe die richtige Ausrüstung für die Länge und Schwierigkeit der Wanderung ein. Nimm Ausrüstung für Notfälle, inklusiv Erste-Hilfe-Ausstattung, mit.
tipp 3
3/7
Es wird empfohlen, Bergwanderungen nicht allein zu unternehmen und auf jeden Fall jemanden vor dem Start über deinen geplanten Wanderweg und anschließend über deine Rückkehr zu informieren.
tipp 4
4/7
Informiere dich über die Wettervorhersage und beobachte ständig die Entwicklung des Wetters.
Tipp 5
5/7
Im Zweifelsfall kehre zurück. Manchmal ist es besser, auf die Wanderung zu verzichten, als dich dem Risiko eines Unwetters auszusetzen oder Schwierigkeiten überbrücken zu wollen, die über deine eigenen Kräfte, Fähigkeiten und Ausrüstung gehen.
Tipp 6
6/7
Vermeide unnötige Abweichungen und Abkürzungen
Tipp 7
7/7
Alle beschriebenen Wanderwege sind in einer natürlichen Umgebung. Ihre Benutzung erfolgt auf deine eigene Gefahr.
Du fühlst dich nicht sicher? Dann verlasse dich auf unsere Experten!
 
Torbole sul Garda - Nago
Geöffnet
Geschlossen
Klettern Guide
Arco
Geöffnet
Geschlossen
Wandern Guide
Riva del Garda
Geöffnet
Geschlossen
Wandern Guide
Arco
Geöffnet
Geschlossen
Wandern Guide