Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Placche di Baone

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als wären die Felsplatten von Baone eine einfache Felskletterwand. In Wirklichkeit ist es ein guter Ausgangspunkt für Personen, die sich ans Klettern herantasten wollen und für Mehrseillängenrouten.

FRÜHLING 2022: Klettergarten wegen Steinschlag zu - Informiere dich, über die Wiedereröffnung

Auf jeder Route ist aufgrund der morphologischen Gegebenheiten die Nutzung der Füße für besseren Halt und Gleichgewicht unumgehbar. Kontrollierte Bewegungen sorgen für ein zufriedenstellendes Klettererlebnis.

Am Boden der großen Felswand ist die Umgebung flach und es gibt einige Bänke und Tische, die sich perfekt für ein Picknick in den Kletterpausen eignen.

Der Start jeder Kletterroute ist durch ein Schild mit Name und Schwierigkeitsgrad gekennzeichnet. Diese Informationen sind auch in Blindenschrift vorhanden. Baone ist die erste barrierefrei Felskletterwand weltweit. Dank Routen, die sich super für Anfänger eignen (neben Parkplätzen und Services) und tastbaren Karten, die sich entlang der verschiedenen Routen befinden, können hier auch blinde Personen klettern.

  • 11 Routen - Schwierigkeitsstufen von 5a bis 6a
  • Südhang
  • Länge der Routen: 24/75 m
  • Griffige Felswand

In Sicherheit klettern – Verantwortung zählt! Bitte beachte diese Sicherheitshinweise für ein sicheres Klettern in Garda Trentino.

Öffnungszeiten
Geöffnet

Geschlossen

Galerie
Informationen
Placche di Baone
Placche di Baone - 38062 Arco
Karte
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Interessenpunkte entdecken
Arco
Geöffnet
Geschlossen
Klettern Guide
Riva del Garda
Geöffnet
Geschlossen
Wandern Guide
Ledro
Geöffnet
Geschlossen
Klettern Guide
Arco
Geöffnet
Geschlossen
Wandern Guide
Torbole sul Garda - Nago
Geöffnet
Geschlossen
Klettern Guide
Arco
Geöffnet
Geschlossen
Trekking Shop