Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Top
Ledro Trek Low
Ledro, Garda Trentino
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Schwer
Gehzeit
8:00
Dauer in Stunden
Strecke
17.9
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Ledro Trek Low ist eine 19 km eintägige Wanderrunde entlang den Wegen und Pfaden, die den Ledrosee überblicken. Sehenswürdigkeiten: Wunderschöne Aussichten auf den Ledrosee, Dorfzentrum von Pieve, Madonnina di Besta, Pfahlbautenmuseum, Ledro Land Art.
Der Weg ist durch rot-weiße Beschilderung mit der Aufschrift Ledro Trek Low gut markiert! Wir starten in Pieve oder Molina und wir folgen der Beschilderung mit der Kennzeichnung Ledro Trek Low im Uhrzeigersinn.
Weitere Informationen und nützliche Links

Weitere Informationen über www.vallediledro.com

Routen-Daten
Schwer
Strecke
17,9 km
Gehzeit
8 h 00 min
Aufstieg
1.212 m
Abstieg
1.212 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.031 m
Niedrigster Punkt
656 m
Hinweis
Alternativ besteht es die Möglichkeit, Ledro Trek Low in zwei Tagen zurückzulegen und am Ende jedes Wandertages entlang der Seepromenade zurück zum Startpunkt zu kehren.
Startpunkt
Pieve di Ledro
Wegbeschreibung

Start vom Fremdenverkehrsamt in Pieve. Wir treten ins Dorf ein, wir schlagen Via Rabaglia ein und wir nehmen den Weg SAT 454. An der ersten Kehre, statt weiter auf dem nummerierten Weg zu laufen, biegen wir rechts ab. Wir laufen weiter auf demselben Weg bis Mezzolago und dann hinunter entlang Via Dromaè. Nach ein paar hundert Meter nehmen wir den Schotterweg an der linken Seite und wir treten in den Wald ein. Am Ende des Aufstieges biegen wir rechts ab und wir laufen weiter auf flachem Weg. Wenn wir die Örtlichkeit Fior di Bella erreichen, in Sicht einer Hütte, nehmen wir den linken Weg und wir laufen bergauf bis wir die Forststraße erreichen. Vor der Kehre schlagen wir den kleinen Weg an der rechten Seite ein und wir beginnen den Abstieg Richtung Molina. An der Abzweigung mit dem Weg zur Madonnina schlagen wir Ihnen vor, einen kleinen Umweg zu machen, um die Aussicht zu genießen. Wir erreichen den asphaltierten Weg und wir laufen hinunter entlang Via die Colli bis zum Pfahlbautenmuseum. Wir laufen weiter am See entlang und am Kalkofen nehmen wir den Weg links und wir treten ins Dorf ein. Wir folgen diesem Weg bis Pur und erreichen Via Casarino. Wir biegen rechts ab und an der Kreuzung nehmen wir die kleine Straße an der linken Seite, die nach Malga Cita führt. Wir erreichen den Startpunkt von Ledro Land Art, wir treten in den Kieferwald ein, wir queren den trockenen Bach und wir nehmen den Weg aufwärts. Wir erreichen die Forststraße und wir biegen rechts ab. Wir laufen weiter auf der Forststraße, wir erreichen Via al Roccolo und dann laufen wir hinunter Richtung Pieve, zuerst auf der Straße und dann auf dem Rad- und Wanderweg.

 

öffentliche Verkehrsmittel

Trentino Trasporti

Anfahrt: Bus 214 Riva del Garda - Pieve di Ledro
Rückkehr: Bus 214 Pieve di Ledro - Riva del Garda

Weitere Informationen und Zeitplan

Anreise

Von der Brennerautobahn A22 an der Ausfahrt Rovereto Sud - Lago di Garda ausfahren. Der SS240 della Val di Ledro folgen. In Pieve heißt die SS240 Via Nuova. Weitere Möglichkeiten

Wo Sie parken können
Parkplatz in der Nähe vom Fremdenverkehrsamt in Pieve.
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Touren entdecken
Riva del Garda, Garda Trentino
Strecke 6,5 km
Gehzeit 3 h 30 min
Aufstieg 441 m
Riva del Garda, Ledro, Garda Trentino
Strecke 11,6 km
Gehzeit 6 h 00 min
Aufstieg 1.106 m
Riva del Garda, Garda Trentino
Strecke 2,8 km
Gehzeit 1 h 45 min
Aufstieg 544 m
Ledro, Garda Trentino
Strecke 15,7 km
Gehzeit 7 h 00 min
Aufstieg 827 m
Riva del Garda, Garda Trentino
Strecke 4,9 km
Gehzeit 2 h 31 min
Aufstieg 647 m
Arco, Garda Trentino
Strecke 5,5 km
Gehzeit 2 h 20 min
Aufstieg 218 m