Logo Garda
Games of Cubes - Belvedere di Dromaé

Die während des Ersten Weltkriegs angelegten Schützengräben sind heute ein wundervoller Panoramabalkon hoch über dem Ledrosee. In wenigen Minuten Entfernung befinden sich die Wiesen von Dromaé, die im Frühling während der Blüte der Narzissen ganz in weiß erstrahlen.
Wegbeschreibung: Von Mezzolago den Weg SAT 453, den botanischen Pfad oder die Forststraße einschlagen (2 Stunden).
Vom Aussichtspunkt gelangt man in wenigen Minuten zu den Casinei, den charakteristischen Heuschobern von Dromaé, oder geht weiter auf dem Sentiero austroungarico, dem Weg entlang der österreichisch-ungarischen Schützengräben aus dem Ersten Weltkrieg bis zum Kreuz von Cima d’Oro.
 

Galerie
Informationen
Belvedere Dromae
Strada forestale per Dromaè - Coste di Salò
Karte
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Interessenpunkte entdecken