Logo Garda
Logo Garda
Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Garda Trentino Experience
Die im Rahmen des Projekts Garda Trentino Exerience angebotenen Ausflüge sind Tourenvorschläge von Garda Dolomiti S.p.A - Azienda per il Turismo, mit Sitz in Largo Medaglie d'Oro al Valor Militare. 5 - 38066 Riva del Garda (TN), in Zusammenarbeit mit lokalen Anbietern, als auch Touren, die von dritten Partnern angeboten und von Garda Dolomiti vermarktet werden.

Kleidung
Empfohlen werden angemessene Kleidung und Schuhwerk sowie eine ausreichende Menge Trinkwasser.

Rücktritt
Im Falle eines Rücktritts von Seiten der Teilnehmer wird keine Rückerstattung des bei der Buchung bezahlten Betrags geleistet.

Ersatzdienstleistungen; Unvermeidbare Ereignisse und Fälle höherer Gewalt
Falls eine Tour aufgrund unvermeidbarer Ereignisse oder höherer Gewalt nicht stattfinden sollte, beispielsweise im Falle von Wetterbedingungen, die nach Ermessen des Veranstalters eine Durchführung der Tour unmöglich machen, ist Garda Dolomiti S.p.A. verpflichtet, den vom Teilnehmer zur Bestätigung der Reservierung bezahlten Betrag rückzuerstatten.
Bei Einverständnis des Teilnehmers kann Garda Dolomiti S.p.A. dem Teilnehmer allerdings eine alternative Dienstleistung anbieten, welche die gebuchte, aber nicht durchführbare Tour ersetzt, sofern die Alternative der ursprünglichen Buchung gleichwertig ist bzw. deren Wert übersteigt.

Datenschutz
Die Datenschutzerklärung gemäß EU-Richtlinie 2016/679 und italienischem Gesetzesdekret 196/03 kann unter folgendem Link abgerufen werden: gardatrentino.it/privacy



ALLGEMEINE HAFTUNGSAUSSCHLUSSERKLÄRUNG

Die Kunden werden gebeten, dieses Dokument sorgfältig zu lesen, denn wer sich zu den Aktivitäten von Garda Dolomiti und dritten Partnern anmeldet, akzeptiert automatisch die unten aufgeführten Bedingungen des Allgemeinen Haftungsausschusses. Garda Dolomiti behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an seinen Disclaimern und den auf dieser Seite veröffentlichten rechtlichen Hinweisen vorzunehmen. Daher ist der Kunde verpflichtet, bei jedem Besuch der Webseite und jeder neuen Buchung einer Aktivität von Garda Dolomiti und dritten Partnern sowohl den Inhalt des Haftungsausschlusses als auch die rechtlichen Hinweise jedes Mal aufs Neue zu lesen und überprüfen. Die Veröffentlichung von Änderungen bedeutet dabei die automatische Zustimmung vom Kunden. Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen gelten auch für alle Touren, die von dritten Partnern angeboten und von Garda Dolomiti im Rahmen des Projekts Garda Trentino Experience vermarktet werden.

Garda Dolomiti unternimmt jede zumutbare Anstrengung, um die mit den angebotenen Aktivitäten einhergehenden Risiken auf ein akzeptables Minimum zu reduzieren. Dennoch liegt es in der Natur der angebotenen Aktivitäten, dass immer ein gewissen Restrisiko bestehen bleibt. Wir weisen darauf hin, dass solche Aktivitäten auf diese Art und Weise ausgeführt werden und dass Kunden diese Bedingungen unter eigener Eigenverantwortung akzeptieren und übernehmen. Garda Trentino kann daher im Hinblick auf die Durchführung der Aktivitäten keine Garantie oder Haftung übernehmen, auch nicht, wenn minderjährige Kinder oder Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung.

Der Haftungsausschluss und die vorliegenden rechtlichen Hinweise müssen von den gesetzlichen Vertretern der Kinder sorgfältig gelesen und akzeptiert werden. Die Entscheidung ob das Kind sowohl physisch als auch psychisch für die jeweilige Aktivität geeignet ist, unterliegt der Eigenverantwortung der gesetzlichen Vertreter. Im Interesse der Kinder muss zusätzlich zum Haftungsausschluss der spezielle Disclaimer für Kinderaktivitäten sorgfältig gelesen und unterschrieben werden.

Die hier enthaltenen Klauseln sind weder dazu gedacht, die Einhaltung der gesetzlich festgelegten Bestimmungen zu umgehen, noch um die Haftung für erforderliche Fälle auszuschließen, sondern um die wechselseitigen Rechte und Pflichten beider Parteien deutlich zu machen.

Für alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website und der Durchführung der angebotenen Aktivität entstehen oder für anderen Belangen zwischen Kunde und Garda Dolomiti, akzeptiert der Kunde die ausschließliche Zuständigkeit des Gerichts von Rovereto (TN).

Ich, der / die Unterzeichnete, habe die oben angeführten gesetzlichen Hinweise gelesen und bestätige die Teilnahme an der von mir gebuchten Aktivität und erkläre hiermit:

  • dass ich sowohl den Haftungsausschuss als auch die Informationen zu den einzelnen Aktivitäten und wie sie von Garda Dolomiti und dritten Partnern durchgeführt werden aufmerksam gelesen habe.
  • dass ich den Inhalt des Haftungsausschlusses und den der weiterführenden Informationen vollständig verstanden habe und bestätige, dass ich an der oben genannten Aktivität in der beschriebenen Weise teilnehmen möchte.
  • dass ich mir bewusst bin, an einer Aktivität teilzunehmen, die grundsätzlich Risiken mit sich bringt und dass diese Risiken nur teilweise durch die Anwesenheit eines Veranstalters (falls da) ausgeschlossen werden können. Ich bin mir außerdem bewusst, dass immer ein Restrisiko bestehen bleibt und verpflichte mich im Falle eines Unfalls, keine Ansprüche gegen die Organisation zu erheben.
  • dass ich mit den Regeln, Anweisungen, Hinweisen und Warnungen, die mir vom Veranstalter (falls da) gegeben werden, einverstanden bin und diese vor, während und nach der Aktivität bis zur Rückkehr zum Treffpunkt gewissenhaft einhalten werden. Ich verzichte auf jegliche persönliche Initiative, zeige mich kooperativ und halte mich an die Anweisungen, damit die Aktivität erfolgreich durchgeführt werden kann.
  • dass ich alle Entscheidungen des Veranstalters hinsichtlich der Durchführung akzeptieren und nicht in Frage stellen werde, auch wenn es darum geht, die Aktivität zu verschieben, abzubrechen oder zu ändern.
  • dass ich einverstanden bin und mich verpflichte, angemessene Kleidung (wie in dem entsprechenden Dokument beschrieben) mitzunehmen und auch das mir zur Verfügung gestellte Material bzw. die Ausrüstung zu tragen und zu benutzen. Ich verpflichte mich, alle weiteren Anweisungen zu befolgen und erkläre, dass ich die Ausrüstung unter eigener Verantwortung verwende und mir auch der Risiken bewusst bin, die sich aus der Verwendung der Ausrüstung ergeben. Ich verpflichte mich, jeden Schaden zu ersetzen, der durch unsachgemäßen Gebrauch des von der Organisation zur Verfügung gestellten Materials entsteht.
  • dass ich über ausreichende Erfahrung verfüge, um an der von mir gewählten Aktivität teilzunehmen. Außerdem befinde ich mich in guter körperlicher Verfassung. Ich leide an keinen Krankheiten, die die Ausübung der Aktivität im Allgemeinen, oder ihre Teilnahme verhindern bzw. sich durch die Ausübung verschlechtern könnten und/oder den Veranstalter veranlassen könnten entsprechende Maßnahmen ergreifen zu müssen. Sollte das doch der Fall sein, verpflichte ich mich umgehend oder mindestens 48 Stunden vorher den Veranstalter zu kontaktieren, damit Garda Trentino die Möglichkeit hat, meine Buchung zu akzeptieren, zu stornieren oder zu verändern. In jedem Fall verpflichte ich mich, die Entscheidung des Veranstalters hinsichtlich meiner Teilnahmefähigkeit zu akzeptieren und mich dementsprechend zu verhalten.
  • dass mir bekannt ist, dass während der Transferfahrten mit den Kleinbussen der Organisation Anschnallpflicht herrscht. Bei eventuellen Strafen verpflichtet sich der Verursacher, diese selbst zu belegen, da sie nicht vom Veranstalter übernommen werden. Ich erkläre außerdem, dass ich Garda Dolomiti bei Verlust oder Diebstahl von persönlichen Gegenständen, die ich im Minibus verlassen habe, nicht haftbar mache.

BESONDERER HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Trekking / Wandern

Merkmale der Aktivität, spezifische Risiken und entsprechende Minderungsmaßnahmen
Das Wandern oder Trekking ist eine Form des Gehens im bergigen Gelände auf unterschiedlich schwierigen Wegen. Egal welche Tour man wählt, ist ein gewisses physisches und mentales Training sowie ein Minimum an Vorbereitung und eine entsprechende Ausrüstung erforderlich.

Die mit dem Wandern verbundenen Risiken entsprechen denen von Outdooraktivitäten im freien und manchmal etwas unzugänglichen Gelände. Dazu gehören Verletzungen wegen Absturzgelände, Erschöpfung oder mangelnder Koordinationsfähigkeit, sowie Sonnenbrand, Hitzschlag, körperlicher Zusammenbruch, usw.

  • Kleidung und wichtige individuelle Ausrüstung. Bei Exkursionen, die länger als einen Tag dauern, und bei Exkursionen, die im Hochgebirge stattfinden, muss die individuelle Ausrüstung zwangsläufig bestehen aus: Trekkingstiefeln (der Gebrauch von Turnschuhen oder Sandalen ist nicht erlaubt), Bergrucksack mit Regenschutz (für einen Tagesausflug reicht ein 30-Liter-Rucksack, bei mehrtägigen Ausflügen empfehlen wir einen 50-60-Liter-Rucksack), wasserdichte Anti-Wind-Jacke mit Kapuze, technische T-Shirts, Micro-Fleece, Wandersocken, lange Trekkinghosen (keine Jeans), Sonnenhut und Wollmütze, Handschuhe (im Winter empfehlen wir wasserdicht Handschuhe), optional Teleskopstöcke, Wasserflasche für mindestens 1 Liter, Sonnenbrille, Sonnencreme und Lippenpflegestift.
  • Bei Ausflügen, die weniger als einen Tag dauern und nicht im Hochgebirge stattfinden empfehlen wir folgende Ausrüstung: Rucksack mit Wechselkleidung, Wasserflasche/ Thermosflasche, Sonnenbrille und Mütze, Wasser und Snacks. Optionale Ausrüstung: Action-Kamera, die möglicherweise von Garda Dolomiti zur Verfügung gestellt wird.
  • Allgemeine Vorsichtshinweise. Vor Beginn der Aktivität hält der Veranstalter ein Briefing ab und teilt die wichtigsten Informationen zur bevorstehenden Wandertour und dem korrekten Gebrauch der Ausrüstung mit. Die Teilnehmer müssen kooperieren und alle Hinweise des Veranstalters befolgen. Außerdem müssen Sie dem Veranstalter ehrlich über ihren gesundheitlichen Zustand, ihr Fitnessniveau Auskunft geben und ihre Vorkenntnisse geben.
  • Außer für Touren im Hochgebirge und/oder für Mehrtagestouren werden keine speziellen Grundkenntnisse vorausgesetzt. Dennoch sollten alle Teilnehmer immer in guter körperlicher Verfassung sein, nicht an Schwindel leiden, keine Höhenangst haben, sowie ein kooperierendes Verhalten der Aktivitäten gegenüber aufweisen, welche körperliche und mentale Anstrengung verlangen. Kein Alkohol- oder Drogenmissbrauch.