Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Weihnachten
Die Feiertage in Arco

Der Weihnachtsmarkt in Arco

Glitzer, Zauber, Zuckerwatte – ein magischer Markt

Viele kleine Lichter funkeln mit den Sternen um die Wette, aus bunten Tassen steigt Dampf in die Nachtluft und es duftet nach gebrannten Mandeln. In Arco kann man Weihnachten fühlen, schmecken, hören, riechen, sehen. Und vor allen Dingen: verinnerlichen.

Wer sich vom Weihnachtsflair ein bisschen in die Ruhe tragen lassen möchte – damit sind das Bummeln, das Genießen, das Innehalten, das Vorfreude-Fühlen, das Geschenke-Aussuchen gemeint –, sollte Arco in den Wochen vor und nach Weihnachten besuchen. Die typischen Stände und Holzhäuschen reihen sich an Plätzen und in Gassen und bieten nicht nur wunderbare Geschenkideen für Familie, Freunde und – warum nicht! – für sich selbst, sondern auch allerlei Gutes und Typisches zum Probieren. Ch Die beleuchteten Häuserfassaden vor den hohen, in die Dämmerung ragenden Felswänden sind die farbenfrohe Kulisse für ein ebenso buntes Rahmenprogramm, das von Darbietungen auf den Straßen über Konzerte bis hin zum Streichelzoo reicht. Zaubershows, Krippen und Kreativwerkstätten bringen nicht nur Kinderaugen zum Strahlen, sondern auch die Herzen der Großen. Und beim traditionellen Feuerwerk sogar den Himmel. Christkindlkulinarik ist so viel mehr als Glühwein! In Arco werden lokale Besonderheiten und weihnachtlich typische Köstlichkeiten serviert.