Logo Garda
Covid 19 DEIN SICHERER URLAUB IM GARDA TRENTINO Mehr schließen
Top
Durch die Wälder des Conceitales
Ledro, Garda Trentino
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Gehzeit
1:30
Dauer in Stunden
Strecke
14
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Der Radweg des Conceitales durchquert die Dörfer von Locca, Enguiso und Lenzumo und die umliegenden Felder und dann dringt in den Wald ein.  
Mehr als 60% der Gesamtfläche des Conceitales, der grünen Lunge des Ledrotales, ist mit Bäumen bedeckt. Der Sentiero Naturalistico di Fondovalle (d.h. Talbodennaturpfad) schlängelt sich auf dem Talboden unter Fichten, Kiefern und Buchen, Koniferen und Laubbäumen...
Weitere Informationen und nützliche Links

Weitere Informationen über www.vallediledro.com

Routen-Daten
Leicht
Strecke
14,0 km
Gehzeit
1 h 30 min
Aufstieg
299 m
Abstieg
299 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
986 m
Niedrigster Punkt
687 m
Hinweis
Der Name Rifugio Al Faggio leitet sich von dem riesigen Baum ab, der in der Nähe wächst, dem Ältesten im Ledrotal!
Sicherheitshinweise
Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.
Startpunkt
Bezzecca, Radweg
Wegbeschreibung
Vom Parkplatz gegenüber der Schule folgen wir Via Giacomo Cis für eine kurze Strecke Richtung Tiarno und wir nehmen Via XXIV ottobre an der rechten Seite. Wir schlagen Via Peluca ein und fahren nach Locca. Vom dem Spielplatz ab folgen wir den kleinen Landwegen Richtung Enguiso. An der Abzweigung halten wir uns links. Wir queren die Hauptstraße an dem Kapitell und wir fahren weiter nach Lenzumo. Am Sägewerk biegen wir in Via dei Lach ein und wir fahren am kleinen Fußballplatz vorbei. Wir folgen dem Sentiero naturalistico di fondovalle nach Rifugio Al Faggio und wir halten uns immer an der rechten Seite des Baches Assat. Bei der Rückkehr folgen wir der kleinen asphaltierten Straße bis zu der Örtlichkeit Palò, wo wir den Sentiero naturalistico di fondovalle wieder nehmen. Von hier ab, folgen wir derselben Route wie auf der Hinfahrt.
öffentliche Verkehrsmittel

Trentino Trasporti

Anreise: Bus 214 Riva del Garda - Bezzecca
Rückkehr: Bus 214 Bezzecca - Riva del Garda

Weitere Informationen und Zeitplan

Anreise

Von der Brennerautobahn an der Ausfahrt Rovereto Sud – Lago di Garda ausfahren. Der SS240 della Val di Ledro bis Bezzecca folgen. Weitere Möglichkeiten

Wo Sie parken können
Parkplatz in Via Giacomo Cis, gegenüber der Schule.
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Touren entdecken
Ledro, Riva del Garda, Garda Trentino
Strecke 21,9 km
Gehzeit 2 h 00 min
Aufstieg 619 m
Ledro, Garda Trentino
Strecke 47,0 km
Gehzeit 7 h 00 min
Aufstieg 1.381 m
Arco, Dro, Garda Trentino
Strecke 27,4 km
Gehzeit 3 h 10 min
Aufstieg 192 m
Tenno, Garda Trentino
Strecke 28,7 km
Gehzeit 3 h 55 min
Aufstieg 471 m
Tenno, Garda Trentino
Strecke 5,8 km
Gehzeit 59 min
Aufstieg 163 m
Arco, Madruzzo, Dro, Garda Trentino
Strecke 53,6 km
Gehzeit 8 h 03 min
Aufstieg 1.034 m